In jüngster Zeit haben wir eine dermatologische Praxis mit Licht geplant und gestaltet. Ziel war es eine freundlich helle und einladende Praxisatmosphäre zu gestalten.

Schwerpunkte waren hierbei u.a. die zurückhaltende Beleuchtung des Wartezimmers mit der indirekten Lichtwirkung einer Lichtvoute mit intergrierten Downlights aus der Familie ECCO der Firma LDM und der Empfangstresen mit den Hängeleuchten der Serie Arva von Ribag Licht AG. Des Weiteren haben wir neben den Flächenleuchten das METRON- Profilsystem in den Behandlungs- und Sprechzimmern eingesetzt.

Bildgalerie


Was bedeutet eigentlich Lichtplanung made by LichtJa?

Sie möchten mehr zum Thema Lichtplanung wissen? Wir geben Ihnen hier eine kleine Einführung in die Arbeitsschritte, Möglichkeiten und Chancen professioneller Lichtplanung. Mehr erfahren Sie in unserem Ladengeschäft oder gerne auch in einem ersten Kontakt per Telefon oder Email.

Ihr LichtJa Planungs-Team.