Hier zeigen wir Ihnen ein aktuelles Beispiel aus dem privaten Wohnbereich. Für ein frisch renoviertes kleines Einfamilienhaus in Bad Oldesloe haben wir die Beleuchtung geplant.

Die Deckenbeleuchtung im Wohnzimmerbereich (Anbau) besteht aus "Tuto Strahlern" der Firma BRUCK und setzt selbst bei Tageslicht sichtbare Akzente.

Das auffälligste Beleuchtungselement ist sicherlich das Deckensegel mit Einbauleuchten der Firma BRUMBERG. Dieses sorgt für eine schöne, gleichmäßige Grundausleuchtung und erzeugt einige blickfangende Highlights. Dabei fügt es sich geschmeidig in die Decke ohne erdrückend zu wirken.

Der Essplatz wird von einer "Piani Mono" der norddeutschen Firma BYOK in ein stilvolles Licht gerückt.
Zum gemütlichen Leseplatz an der Fensterbank lädt die Stehleuchte "Athene" von LESS'N'MORE.

Die dezente und moderne Deckenbeleuchtung in den Fluren und im Eingangsbereich sowie im Schlafzimmer übernimmt die "Curling" des deutschen Leuchtenherstellers SERIEN LIGHTING. Eine Aufhellung am Spiegel bringt die Leuchte "Pin" von VIBIA.

Die Stehleuchte "Idee Folle" von CHD im kleinen Bürozimmer rundet das geschmackvolle Gesamtbild ab.

Bildgalerie


Was bedeutet eigentlich Lichtplanung made by LichtJa?

Sie möchten mehr zum Thema Lichtplanung wissen? Wir geben Ihnen hier eine kleine Einführung in die Arbeitsschritte, Möglichkeiten und Chancen professioneller Lichtplanung. Mehr erfahren Sie in unserem Ladengeschäft oder gerne auch in einem ersten Kontakt per Telefon oder Email.

Ihr LichtJa Planungs-Team.